Positionsabfrage ASW

Zur Bereichsüberwachung und WT-Erkennung.
Montage an der Außenseite einer Förderstrecke.

Anwendung

Zur Bereichsüberwachung und Werkstückträgererkennung
Für die Verwendung eines induktiven Näherungsschlaters M12x1
Wenn ein Werkstückträger an der Positionsabfrage ASW anliegt, wird der induktive Näherungsschalter betätigt.
Die Positionsabfrage ASW darf nicht als Anschlag Werkstückträger verwendet werden.
Entsprechend der Werkstückträger-Masse ist zusätzlich ein Anschlag oder Eckdämpfer zur Aufnahme des Anschlagimpulses vorzusehen.

Ausführung

Kompakte Ausführung
Überwachungsbereich mindestens 40mm
Abfragekörper aus POM in schwarz
Durch eine Feder wird der Abfragekörper in die unbetätigte Position geschoben
Befestigungswinkel aus Aluminium

Einbauort

Montage seitlich an das Streckenprofil eines Transfersystems

Lieferumfang

Ohne induktiven Nährungsschalter und ohne Zubehör

Datenblatt
Step-Daten -> unten bei den Varianten

75000019
Befestigungssatz

Zu viele unterschiedliche Varianten - rufen Sie uns an, wir helfen gerne!

ASW

Zur Bereichsüberwachung und WT-Erkennung.
Montage an der Außenseite einer Förderstrecke.
Step-file


Anrede

Ihr Name

Ihr Firmenname

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Telefonnummer

Weitere Varianten auf Anfrage: 07024-80594-0

Kommentare sind geschlossen.